Alemannia: Vorverkauf für Köln-Spiel läuft an

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Tivoli Aachen Alemannia Fußball Stadion Symbol Symbolfoto dpa
Das Freundschaftsspiel gegen Köln beginnt am 8. Oktober um 19.30 Uhr.

Aachen. Der Kartenvorverkauf für das rheinische Derby zwischen Alemannia Aachen und dem 1. FC Köln beginnt am Freitag. Das teilte der Verein am Nachmittag mit. Die Freundschaftspartie wird am 8. Oktober um 19.30 Uhr angepfiffen.

Karten seien im Fanshop am Tivoli zu bekommen, ferner über die Hotline 01805/018011 (14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreis maximal 42 Cent pro Minute), im Internet unter www.alemannia-tickets.de oder an den bekannten Vorverkaufsstellen.

„In Anlehnung an die 5. Jahreszeit“, so die Mitteilung des Vereins, beliefen sich die Ticketpreise im Stehplatzbereich auf 5 Euro, Sitzplätze kosteten 11 Euro. Rollstuhlfahrer und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren im Familienblock zahlen ebenfalls nur 5 Euro. Kinder unter 12 Jahren hätten freien Eintritt. „Weitere Ermäßigungen gibt es angesichts der fanfreundlichen Preise nicht.“

Im Sitzplatzbereich herrscht in den Blöcken freie Platzwahl. Gästefans sind auf der Nordtribüne in den Blöcken N1 (Steh) und N2 (Sitz) untergebracht.

Im Ticketpreis ist die freie An- und Rückreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Aachener Verkehrs-Verbund (AVV) bereits enthalten.

Karten für den Business-Bereich gibt es zum Preis von 47,11 Euro (netto) - das Spiel wird von der Marke 4711 präsentiert. Eine Tages-Loge für insgesamt 12 Personen wird für 1,111 Euro (brutto) angeboten. Bestellungen nimmt Alemannias Vermarkter Infront Germany entgegen. 

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert