Alemannia verlängert mit Frederic Löhe

Von: red
Letzte Aktualisierung:
150321_TT_0660.jpg
Wird weiter das Tür der Alemannia hüten: Frederic Löhe hat seinen Vertrag bis 2017 verlängert. Foto: Revierfoto

Aachen. Im Tor von Alemannia Aachen wird in den nächsten Jahren Personalsicherheit herrschen: „Mit Frederic Löhe hat ein weiterer Leistungsträger seinen auslaufenden Vertrag vorzeitig bis 2017 verlängert“, gab der der Verein am Freitag bekannt. Der Schlussmann habe für zwei Jahre unterzeichnet.

Das neue Arbeitspapier des Aachener Torwarts gelte für die Regionalliga und die 3. Liga. „Das ist ein tolles Zeichen von Frederic“, sagte Sportdirektor Alexander Klitzpera. Es habe vertrauensvolle Gespräche gegeben, die am Donnertag zu einem positiven Ende gebracht worden seien. „Frederic hat sich in den knapp zwei Jahren bei der Alemannia zur unangefochtenen Nummer Eins entwickelt. Er ist ein Spieler, der auf dem Platz und in der Kabine vorangeht.“

Frederic Löhe war zur Saison 2013/14 vom Drittligisten SV Babelsberg zur Alemannia gestoßen. Zuvor spielte der 26-Jährige bei Borussia Mönchengladbach, wo er die gesamte Nachwuchsabteilung durchlief und ein Bundesligaspiel bestritt.

In Aachen absolvierte Löhe bislang 62 Regionalligapartien. In der aktuellen Spielzeit ist er der Torwart mit den wenigsten Gegentoren der Liga.

„Auch wenn öffentlich zuletzt viel spekuliert wurde, stand meine Entscheidung bereits länger fest, dass ich den Weg mit der Alemannia weitergehen möchte“, zitiert der Verein Löhe in einer Pressemitteilung. „Mit diesem Verein ist noch vieles möglich. Ich bin den Verantwortlichen und den Fans sehr dankbar.“ Nun freue er sich auf mindestens zwei weitere Jahre „bei diesem geilen Klub“. 

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert