Aachen - Alemannia: Streit-Wechsel zu Viktoria Köln ist perfekt

Alemannia: Streit-Wechsel zu Viktoria Köln ist perfekt

Von: pa
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Fußball-Drittligist Alemannia Aachen hat den Vertrag mit Albert Streit am Dienstagmittag aufgelöst. Der Kapitän wechselt erwartungsgemäß zum Regionalligisten Viktoria Köln. Der 32-Jährige war im Dezember 2011 zur Alemannia gekommen.

Im Verbands-Pokalspiel (FVM) an diesem Samstag bei der Viktoria wird Streit nach einer Vereinbarung beider Vereine nicht für seinen neuen Club spielen. Streit bestritt für Frankfurt, Wolfsburg, den 1. FC Köln, Schalke 04 und den Hamburger SV 118 Bundesligaeinsätze.

Leserkommentare

Leserkommentare (7)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert