Aachen - Alemannia: Spiel in Rödinghausen abgesagt

Alemannia: Spiel in Rödinghausen abgesagt

Von: pa
Letzte Aktualisierung:
Tivoli Alemannia Aachen Symbol
Keine Auswärtsreise: Das Team der Alemannia bleibt am Tivoli. Foto: Björn Hellmich

Aachen. Alemannias letzte Auswärtsspiel fällt aus. Am frühen Morgen wurde die Partie bei der SV Rödinghausen nach stundenlangen Schneefällen abgesagt.

Für Trainer Fuat Kilic ist die Absage doppelt ärgerlich, denn so ist er noch beim letzten Spiel in diesem Jahr - kommenden Samstag gegen Meister Viktoria Köln - gesperrt.

Leserkommentare

Leserkommentare (11)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert