Alemannia: Ohne Kevin Kratz nach Karlsruhe

Von: red
Letzte Aktualisierung:
kratzbild
Hiobsbotschaft: Alemannias Mittelfeldspieler Kevin Kratz hat sich beim Training am Donnerstagmorgen verletzt und fällt für das Kellerduell beim Karlsruher SC aus. Foto: imago/City-Press

Aachen. Alemannias Mittelfeldspieler Kevin Kratz hat sich beim Training am Donnerstagmorgen verletzt und fällt für das Kellerduell beim Karlsruher SC (Samstag, 13 Uhr) aus.

Der 24-Jährige hat sich eine starke Kapsel- und Bänderzerrung im linken Sprunggelenk zugezogen. Das ergab eine Kernspinuntersuchung am Nachmittag. Kratz war nach einem Schuss im Rasen hängen geblieben und umgeknickt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert