Wuppertal - Alemannia gewinnt ungefährdet in Wuppertal mit 3:0

Alemannia gewinnt ungefährdet in Wuppertal mit 3:0

Von: zva
Letzte Aktualisierung:
IMG_5451.JPG
Der Führungstreffer: Dennis Dowidat lupft das Leder über den Wuppertaler Kepper zum 1:0. Foto: Jérôme Gras

Wuppertal. Am Ende des Spiels stand ein ungefährdeter 3:0-Erfolg von Alemannia am Sonntag beim Wuppertaler SV. „Wir haben wichtige Erkenntnisse sammeln können, es war aufschlussreich“, bilanzierte Peter Schubert am Ende.

Aachens Trainer wechselte komplett durch, nur Tim Lünenbach und Rafael Garcia durften sich 90 Minuten quälen, auch wenn die äußeren Bedingungen nicht so extrem waren.

Richtig zufrieden waren die Trainer nicht mit der ersten Halbzeit, der Zugriff fehlte, die zweiten Bälle landeten fast ausnahmslos beim Oberligisten, so dass Frederic Löhe ein paar Kostproben seines Könnens zeigen musste.

„Die Müdigkeit führt zu Unkonzentriertheiten“, beobachtete Schubert. Seine Mannschaft ging dann fast überraschend in Führung. Dennis Dowidat überwand mit einem gekonnten Lupfer Keeper Lukas Fromczyk (39.) zum 0:1. Die Partie im Zoostadion vor 1221 Zuschauern musste kurz darauf laut „Reviersport“ unterbrochen werden, weil Aachener „Fans“ aufs Spielfeld liefen.

Alemannia Aachens B-Team bekam die Partie zunehmend besser in den Griff, Keeper Kengo Fukudome konnte fast 45 Minuten Sonnenbaden und aus der Ferne beobachten, wie Kevin Behrens einen Eckball von Rafael Garcia einköpfte (64.).

Den Schlusspunkt setzte Fabian Graudenz nach Vorarbeit von Tobias Standop (69). Der Linksverteidiger der zweiten Mannschaft erlebte seine ersten Minuten bei den Profis. Denen wird am Montag ein Erholungstag gegönnt. Am Dienstag, 15 Uhr, steht der nächste Test bei Roda Kerkrade an.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert