Alemannia gegen Bonn am 4. April

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Nach dem 3:0-Erfolg über Borussia Freialdenhoven wartet im Halbfinale des FVM-Pokals mit dem Bonner SC ebenfalls ein Mittelrheinligist auf die Alemannia. Die Begegnung wird am Samstag, 4. April, ausgetragen.

Wie der Verein am Freitag mitteilte, ist der Anstoß um 14:00 Uhr im Stadion Sportpark Nord. Die Karten für das Pokalhalbfinale sind ab Freitag, 27. März, im Fanshop am Tivoli sowie beim Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen am Fantreff erhältlich. Stehplätze kosten 9 Euro (Vollzahler) und 5 Euro (ermäßigt), Sitzplätze 15 Euro (Vollzahler) und 8 Euro (ermäßigt).

Rollstuhlfahrer sind frei, für die Begleitperson wird eine ermäßigte Stehplatzkarte benötigt. Für Fans von Alemannia Aachen sind die Tribünen-Sitzplatzblöcke G und H sowie die Stehplätze auf der Gegengerade vorgesehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert