Alemannia: Dowidat fällt „bis auf weiteres“ aus

Von: pa
Letzte Aktualisierung:
7346840.jpg
Aachener Jubel: Domagoj Duspara (links) und Sascha Marquet (rechts) beglückwünschen den Torschützen Dennis Dowidat, der später verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste. Foto: Revierfoto

Aachen. Schon am Wochenende wurde der Torschütze ausgewechselt, Alemannias Dennis Dowidat fällt mit Adduktoren-Problemen „bis auf weiteres“ aus. „Er soll in Ruhe die Verletzung auskurieren“, sagt Peter Schubert.

Der Trainer geht davon aus, dass der Mittelfeldspieler in den nächsten beiden Spielen gegen Siegen (Samstag, FuPa-Liveticker ab 14 Uhr) und bei Viktoria Köln (Dienstag darauf) ausfallen wird.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert