Alemannia Aachen: Spieltage 22 bis 27 terminiert

Alemannia: Die ersten Spiele im neuen Jahr sind terminiert

Von: cheb
Letzte Aktualisierung:
Tivoli Alemannia Aachen Symbol
Kann die Alemannia im neuen Jahr weiter mit der Tabellenspitze Schritt halten? Foto: Björn Hellmich

Aachen. Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) hat am Freitagmittag die ersten Spieltage im der Regionalliga West im Jahr 2018 terminiert. Auf die Alemannia wartet vor dem Auftakt am 17. Februar noch ein Nachholspiel.

Am 10. Februar reist die Elf vom weiterhin gesperrten Fuat Kilic zu Westfalia Rhynern. Das Spiel am 11. November war abgesagt worden. Die Nachholspiele gegen Rödinghausen und Viktoria Köln sind noch nicht terminiert.

Die Spieltage 22 bis 27 der Schwarz-Gelben in der Übersicht:

Spieltag 22, Samstag, 17. Februar, 14 Uhr: Alemannia Aachen - SC Wiedenbrück
Spieltag 23, Samstag, 24. Februar, 14 Uhr: RW Oberhausen - Alemannia Aachen
Spieltag 24, Samstag, 3. März, 14 Uhr: Alemannia Aachen - TuS Erndtebrück
Spieltag 25, Sonntag, 11. März, 14 Uhr: Fortuna Düsseldorf II - Alemannia Aachen
Spieltag 26, Sonntag, 18. März, 14 Uhr: Alemannia Aachen - Borussia Dortmund II
Spieltag 27, Samstag, 24. März, 14 Uhr: Wuppertaler SV - Alemannia Aachen

Der Fahrplan in der Vorbereitung

Mittwoch, 03. Januar, 10 Uhr:  Trainingsauftakt
Samstag, 13. Januar: VVV Venlo - Alemannia Aachen (unter Ausschluss der Öffentlichkeit) 
Samstag, 20. Januar, 14 Uhr:  Alemannia - VfL Bochum  (Tivoli) 
Mittwoch, 24. Januar, 18 Uhr:  SV Elversberg - Alemannia  (Waldstadion Kaiserlinde, Lindenstr. 1, 66583 Spiesen-Elversberg)
Samstag, 27. Januar, 14 Uhr: Viktoria Arnoldsweiler - Alemannia (Bertram-Möthrath-Stadion, Hölderlinweg 9, 52353 Düren) 
Dienstag, 30. Januar, 18.30 Uhr:  Sportfreunde Baumberg - Alemannia  (Mega-Stadion, Sandstr. 77a, 40789 Monheim am Rhein)
Samstag, 03. Februar, 14 Uhr:  Alemannia - Bor. Mönchengladbach II  (beim SV Breinig)

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert