Eupen - Alemannia bezwingt Erstligaaufsteiger Eupen

Alemannia bezwingt Erstligaaufsteiger Eupen

Letzte Aktualisierung:
12519765.jpg
Die Alemannia legte sich mächtig ins Zeug, so auch Necirwan Khalil Mohammad (Mitte). Foto: Jerome Gras

Eupen. Florian Rüter hat für den vierten Sieg im sechsten Testspiel von Fußball-Regionalligist Alemannia Aachen gesorgt. Der Mittelfeldspieler erzielte beim belgischen Erstligaaufsteiger AS Eupen das Goldene Tor (5.). Am Kehrweg sahen die rund 500 Zuschauer ein umkämpftes Spiel.

„Derby-Charakter eben“, sagte Fuat Kilic. Alemannias Trainer war zufrieden: „Es war sehr intensiv, ein guter Test, bei dem wir ans Leistungslimit gehen mussten. Und das zu Null ist natürlich besonders gut.“

Kleiner Wermutstropfen: Nils Winter sah Gelb-Rot (76.).

Leserkommentare

Leserkommentare (8)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert