Fortuna Sittard wird sechs Punkte abgezogen

Von: Alexander Barth
Letzte Aktualisierung:

Sittard. Dem niederländischen Zweitligisten Fortuna Sittard werden sechs Punkte in der laufenden Saison abgezogen. Der Verband KNVB verhängte die Strafe aufgrund von Verstößen gegen die Lizenzauflagen.

Dies meldete am Montag unter anderem die Zeitung Dagblad De Limburger. Damit wird die vom Ex-Profi Sunday Oliseh trainierte Mannschaft bereits zum zweiten Mal binnen weniger Monate bestraft. Schon im November 2016 waren der Fortuna drei Punkte abgezogen worden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert