Landgraaf - Deutsche Weltcup-Snowboarder verpassen Podest

Deutsche Weltcup-Snowboarder verpassen Podest

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Landgraaf. Die deutschen Snowboarder haben beim Weltcup im niederländischen Landgraaf die Podestplätze verfehlt.

Im Parallel-Slalom der Frauen fuhr Selina Jörg am Donnerstag beim Sieg der Schweizerin Fränzi Mägert-Kohli auf Platz fünf, Amelie Kober wurde Zehnte. Bei den Männern erreichte Patrick Bussler Rang sechs. Die Italiener feierten einen Doppelsieg: Roland Fischnaller gewann vor Aaron March.

Der österreichische Weltmeister Benjamin Karl kam nicht über Platz fünf hinaus. Damit ist sein ambitioniertes Vorhaben, alle Saisonrennen zu gewinnen, schon jetzt gescheitert. Als zweitbester Deutscher wurde Maximilian Köpf 13.

Die Homepage wurde aktualisiert