Das erste Wiedersehen mit einem Freund

Von: Christoph Pauli
Letzte Aktualisierung:
Erinnerungen an die beste Zeit
Erinnerungen an die beste Zeit: Als Dreifach-Sieger verließen Edward Gal und Totilas im vergangenen Jahr den CHIO.

Aachen. Edward Gal führte noch im Mai die Weltrangliste der Dressurreiter mit Totilas an, obwohl sich das Paar bereits im Oktober getrennt hatte. Vielmehr: Es wurde getrennt. Sein Sponsor Cees Visser verkaufte den Rappen im Herbst für geschätzte zehn Millionen Euro an die deutsche Bietergemeinschaft Ann-Kathrin Linsenhoff und Paul Schockemöhle. Das Glamour-Paar der Reiterszene wurde geschieden, in Aachen trifft Gal nun erstmals Totilas wieder.

Als Ihr Name im letzten Jahr auf der Siegertafel beim CHIO stand, sind Sie hingelaufen und haben ein Foto davon gemacht. War das der beste Moment: Ihr Namen zwischen all den anderen großen Siegern?

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert