Aachen - Clubhaus - der WMtalk: Folge 7 mit Sascha Theisen

Clubhaus - der WMtalk: Folge 7 mit Sascha Theisen

Von: bph
Letzte Aktualisierung:
WMtalk clubhaus WM
Die Weltmeisterschaft in Russland bietet jede Menge Gesprächsstoff und „Clubhaus - der WMtalk“ bietet den richtigen Rahmen dafür. Foto: Königs/Hellmich

Aachen. Pünktlich zur WM ist unser Sport-Talk „Clubhaus“ wieder da - in der WM-Edition! Rund um die Spiele der Weltmeisterschaft begrüßt Moderator Thorsten Pracht im WM-Studio im Medienhaus Aachen wechselnde Experten zu interessanten Gesprächsrunden.

Folge 7 vor dem Finale mit Buchautor, Torwort-Erfinder und Alemannia-Kolumnist Sascha Theisen

Die WM neigt sich dem Ende entgegen. Im Finale treffen am Sonntag Frankreich und Kroatien aufeinander. Vorab hat Thorsten Pracht Buchautor, Torwort-Erfinder und Alemannia-Kolumnist Sascha Theisen zur letzten WM-Ausgabe von Clubhaus begrüßt. Wer hat bei der WM begeistert? Was fehlte der deutschen Mannschaft? Und wer wird Weltmeister. Die Antworten gibt es im Video.

Folge 6 vor dem Halbfinale mit England-Experte und Ex-Alemannia-Keeper Thorsten Stuckmann

„It's coming home“ , davon träumen zumindest die Engländer, die im Halbfinale der WM stehen. Passend dazu begrüßte Moderator Thorsten Pracht einen echten England-Experten: den ehemaligen Alemannia-Keeper Thorsten Stuckmann, der sechs Jahre auf der Insel gespielt hat und bei Preston North End Vorgänger eines gewissen Jordan Pickford war. Tobias Königs war derweil in Belgien unterwegs und hat bei den Kollegen vom Belgischen Rundfunk nachgehört, was die "Roten Teufel" bei diesem Turnier so stark macht.

Folge 5 vor dem Viertelfinale mit Ex-Alemannia-Spieler und Jugendtrainer Aïmen Demai

Die Spiele bei der WM werden weniger, dafür intensiver. Zudem boten die Achtelfinalbegegnungen einige Überraschungen. Darüber hat Moderator Thorsten Pracht mit dem ehemaligen Alemannia-Spieler und Jugendtrainer Aïmen Demai gesprochen. Weitere Themen der Sendung: die WM-Belastungen aus Sicht eines Physiotherapeuten und Expertentipps für Tipprunden.

Folge 4 vor dem Achtelfinale mit Ex-Bundesligaprofi Sascha Rösler

Deutschland ist raus bei der WM, unsere Clubhaus-WM-Edition bleibt aber weiter im Rennen. In der vierten Ausgabe schaut Moderator Thorsten Pracht gemeinsam mit dem früheren Aachen- und Gladbachprofi und heutigen Teammanager von Fortuna Düsseldorf Sacha Rösler auf das Achtelfinale und analysiert das Scheitern der DFB-Elf.

Folge 3 vor dem Spiel der Deutschen gegen Südkorea mit Stephan Kaußen vom WDR

Zum dritten WM-Talk war der Aachener Sportjournalist und Politikwissenschaftler Stephan Kaußen bei uns zu Gast. Die Stimme des WDR redete mit Moderator Thorsten Pracht über das DFB-Team, Gastgeber Russland und den schweren Stand von Kommentaroren in Zeiten von Facebook und Co. Zudem gibt es die WM-Highlights unserer Redakteure und natürlich die Pony-Prognose für das Spiel am Mittwoch gegen Südkorea.

Folge 2 vor dem Spiel der Deutschen gegen Schweden mit Markus vom 1. FC Köln

Er war Profi bei der Alemannia, Leverkusen Doublesieger 2004 mit Werder und ist mittlerweile im Trainerteam des 1. FC Köln: Markus Daun war zu Gast in der zweiten Ausgabe unseres WM-Talks. Natürlich mit dem Fokus auf das kommende Spiel der Deutschen gegen Schweden. Und wie immer mit dabei: die Pony-Prognose.

Folge 1 zum Auftaktspiel der Deutschen gegen Mexiko mit Thomas Stehle

Vor der ersten Partie gegen Mexiko hat Moderator Thorsten Pracht mit Thomas „Die Axt“ Stehle gesprochen. Was erwartet der ehemalige Alemannia-Spieler von der WM? Wie hat er das Auftaktspiel verfolgt? Wo sieht er die Schwächen bei Deutschland? DIe Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es im Video.

 

Die Homepage wurde aktualisiert