Geschenke Freisteller
Videos
Mönchengladbach  19.12.2014 18:18 Uhr

Stranzl steht wohlmöglich vor der Rückkehr

7592184.jpg „Wir haben nur eine kurze Vorbereitung und einen Tag weniger Zeit für die Erholung“, sagt Borussia Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre. „Aber wir werden da sein“, heute zum Hinrundenabschluss beim FC Augsburg. Raffael (Muskelfaserriss im Oberschenkel) fällt aus, Roel Brouwers‘ Einsatz ist wegen einer Oberschenkelverhärtung noch offen. Mehr...
Aachen  19.12.2014 18:18 Uhr

„Ladies“ wollen keine Geschenke verteilen

9129623.jpg Dreimal müssen die „Ladies in Black“ Aachen in diesem Jahr insgesamt noch antreten: Am heutigen Samstag (19 Uhr) in der Volleyball-Bundesliga gegen den Schweriner SC, einen Tag nach Weihnachten dann ebenfalls vor eigenem Publikum im Pokal gegen die Roten Raben Vilsbiburg, und dann beginnt mit dem Auftritt beim MTV Stuttgart bereits die Rückrunde der Bundesliga, bevor die ersten Böller und Raketen das neue Jahr begrüßen. Mehr...
Düren  19.12.2014 16:57 Uhr

Powervolleys möchten Serie brechen

9129895.jpg Ginge es nach der Statistik, könnten sich die Dürener Volleyballer die Reise in den Schwarzwald sparen: Der letzte Sieg gegen den heutigen Gegner liegt lange zurück. 2009 und 2010 gelangen den Dürenern noch unter dem Namen Evivo drei Siege gegen den TV Ingersoll Bühl. Nach diesen 3:0-Erfolgen hagelte es nur noch Niederlagen. Mehr...
Mönchengladbach  18.12.2014 17:30 Uhr

Demut statt Träumereien von der Champions League

9123788.jpg Der Mann würde sich in Mönchengladbach wohl fühlen: „Es ist immer die gleiche Leier. Das schöne Gerede geht mir langsam auf den Sack“, schimpfte Zlatko Junuzovic nach dem 1:4 mit Werder Bremen im Borussia-Park. „Wir spielen teilweise einfach schlecht.“ Mehr...
16
Mönchengladbach  17.12.2014 22:15 Uhr

Zwei doofe Tore und ein wacher Kruse

Borussia_Moenchengla_43654455.jpg „Abschlussfahrt nach Mönchengladbach“, hatte die Homepage von Werder Bremen vor der Bundesligapartie bei Borussia getitelt fürs letzte Auswärtsspiel des Jahres 2014. Eine Wortwahl mit Risiko, wenn man die schlechteste Abwehr der Liga besitzt. Mehr...
16
Unterföhring  16.12.2014 14:11 Uhr

Gladbacher Spiel in Sevilla live auf Kabel eins

BorussiaSevilla Im Sechzehntelfinale der Europa League überträgt Kabel eins am 19. Februar (21.05 Uhr) die Partie von Borussia Mönchengladbach beim Titelverteidiger FC Sevilla live. Das teilte der TV-Sender am Dienstag mit. Mehr...
Mönchengladbach  16.12.2014 13:15 Uhr

Grippaler Infekt: Fällt Traoré gegen Bremen aus?

8591271.jpg Borussia Mönchengladbach bangt vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen am Mittwoch (20 Uhr) um den Einsatz von Ibrahima Traoré. Der Neuzugang aus Stuttgart leidet wie Reservist Fabian Johnson an einem grippalen Infekt. Noch keine Option für die Partie gegen das Schlusslicht ist Abwehrspieler Martin Stranzl, dessen hartnäckige Oberschenkelbeschwerden weiterhin keinen Einsatz zulassen. Mehr...
Aachen  15.12.2014 18:44 Uhr

Alemannias Wunschzettel bleibt leer: Keine Neuzugänge

9106621.jpg Peter Schubert könnte es sich einfach machen. Er könnte einen kleinen Wunschzettel ausfüllen, auf dem die Spieler stehen, die er gerne unter den Tannenbaum gelegt haben möchte. Die Aufforderung hat er von Sponsoren zuletzt erhalten: Alemannias Trainer könne mal ein paar Ideen aufschreiben, andere Menschen würden dann schauen, was geht. Mehr...
6
Jülich  15.12.2014 14:17 Uhr

TTC Indeland: Überraschungen im Übermaß mit finalem Sieg

9105438.jpg Obwohl der TTC Indeland Jülich auf dem Weg zum 6:4-Heimsieg über Borussia Dortmund immer führte, erlebten die Zuschauer, bis die Herbstmeisterschaft endlich in trockenen Tüchern war, ein Wechselbad der Gefühle. Doch am Ende lagen sich die Jülicher glücklich in den Armen und feierten den glorreichen Abschluss der Hinrunde in der 2. Tischtennisbundesliga. Mehr...
Leverkusen  14.12.2014 21:40 Uhr

Wie so häufig: Roel Brouwers trifft gegen Leverkusen

9101022.jpg Wer auch immer vor langer Zeit einmal den Begriff vom „intensiven Spiel“ geprägt hat, er hätte ein Paradebeispiel sehen können am Sonntag in Leverkusen. Obwohl sowohl Bayer als auch Borussia Mönchengladbach am Mittwoch bzw. Donnerstag noch international gefordert waren, boten die beiden Spitzenteams der Fußball-Bundesliga beste Unterhaltung, Kampf und Leidenschaft, und Technik und Taktik kamen auch nicht zu kurz. Mehr...
34
Düren  14.12.2014 21:22 Uhr

Der Meister ist zu stark für die Powervolleys

9101328.jpg Nach knapp einer Stunde Spielzeit stand am Sonntagabend fest: Der Deutsche Meister Berlin Recycling Volleys fährt mit einem 3:0-Sieg in die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland zurück. Die Spieler der Powervolleys Düren mussten beim 15:25, 21:25, 23:25 vor 1900 Zuschauern im letzten Spiel der Hinrunde die Überlegenheit der Gäste in nahezu allen Volleyball-Elementen anerkennen. Mehr...
18