Videos
Miami  07:24 Uhr

Lisicki wie Petkovic im Achtelfinale von Miami

Jubel Sabine Lisicki steht als zweite deutsche Spielerin nach Andrea Petkovic im Achtelfinale des Tennis-Hartplatz-Turniers von Miami. Die Berlinerin besiegte in ihrer Wahlheimat Florida die ehemalige serbische Weltranglisten-Erste Ana Ivanovic mit 7:6 (7:4), 7:5. Mehr...
Aachen  29.03.2015 18:44 Uhr

Alemannia: Schubert will seinen ersten Sieg über RWO

9768995.jpg Der größte Teil des Spieltags war längst vorbei, da kontrollierte auch Peter Schubert die Ergebnisse. Mitnichten verfolgt Alemannias Trainer die Konkurrenten über einen Live-Ticker. Eher gelassen kommentierte der 48-Jährige das 2:2 von Mönchengladbach II in letzter Sekunde in Lotte. Immerhin kann Alemannia wieder aus eigener Kraft Meister werden. Mehr...
Aachen  26.03.2015 17:57 Uhr

Ein Blick hinter die Kulissen der Ladies in Black

9748153.jpg Wenn die Ladies in Black das Volleyballfeld betreten, ist die Stimmung in der Halle ausgelassen. Mit Jubel und ordentlich Beifall werden die Volleyballerinnen immerzu empfangen. Wenn dann der Anpfiff ertönt, tobt die Halle und die Fans lassen ihren Emotionen freien Lauf. Mehr...
45 1
Düsseldorf  26.03.2015 12:18 Uhr

Alt-Borusse Simonsen traut Gladbach den Titel zu

Allan Simonsen Der frühere Mönchengladbacher Fußballprofi Allan Simonsen aus der legendären Fohlen-Elf der 70-er Jahre traut seinem ehemaligen Team bald wieder einen Titelgewinn zu. „Das glaube ich ganz sicher”, sagte der Däne der „Bild”-Zeitung. Mehr...
Aachen  25.03.2015 21:47 Uhr

Alemannia erledigt die Pflicht gegen tapfere Borussia

9742328.jpg Natürlich hätten sie „lieber zu Hause gespielt, auf dem engeren Platz.“ Am Ende des Tages brachte der Ausflug von Winnie Hannes und Borussia Freialdenhoven, Tabellensiebter der Fußball-Mittelrheinliga, an den großen Aachener Tivoli ein standesgemäßes Ergebnis. Mehr...
30
Aachen  25.03.2015 21:45 Uhr

3:0 gegen Freialdenhoven: Alemannia zieht souverän ins Halbfinale des FVM-Pokals ein

Auch Winnie Hannes kennt die Fußballerweisheit, dass der Pokal seine eigenen Gesetze hat. Worauf es aber letztlich ankommt, weiß Freialdenhovens Cheftrainer nur zu gut: „Chancen hast du auch, wenn du ins Casino gehst. Aber die bessere Mannschaft bestimmt, was für uns geht und was nicht.“ 33 Minuten lang ließ die bessere Mannschaft, Alemannia Aachen, sein Team mitspielen, der Pokalabend endete jedoch mit einem deutlichen Sieg für das klassenhöhere Team. Mehr...
30
Frankfurt/Main  25.03.2015 14:13 Uhr

Löw umgeht Risiko gegen Australien

Test Der tragische Flugzeugabsturz in Frankreich drückt auch bei den Fußball-Weltmeistern auf die Stimmung. Der Test gegen Australien gerät zur Nebensache - auch wegen der sportlich wichtigeren Aufgabe in Georgien. Joachim Löw zeichnet einen schonungslosen Ist-Zustand. Mehr...
17
Mönchengladbach  25.03.2015 16:37 Uhr

Gladbach macht das Rennen um Lars Stindl

borussia mönchengladbach raffael Borussia Mönchengladbach hat Mittelfeldspieler Lars Stindl verpflichtet. Wie der Club am Mittwoch mitteilte, wechselt der 26-Jährige von Hannover 96 zur neuen Saison in den Borussia Park. Stindl, der von mehreren Bundesligaclubs umworben wurde, erhält bei den Borussen einen Vertrag bis 2020. Mehr...
Aachen  25.03.2015 14:01 Uhr

Alemannia: Spitzenspiel gegen Gladbach unter Flutlicht

IMG_5480.JPG Das Spitzenspiel der Regionalliga West findet unter Flutlicht statt: Am Freitag, 17. April, trifft Verfolger Alemannia Aachen auf Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach II. Anstoß ist um 19.30 Uhr am Aachener Tivoli. Das hat der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband, der die Spieltage 29 bis 34 zeitgenau angesetzt hat, am Mittwoch bekanntgegeben. Mehr...
Wassenberg  24.03.2015 22:01 Uhr

SV Ophoven mit Sepp-Herberger-Urkunde ausgezeichnet

wassenberg Platz zehn in der Staffel 3 der Kreisliga C belegt aktuell der SV 1936 Ophoven, am Freitag aber ist der Klub aus dem Fußballkreis Heinsberg die Nummer eins! Im Mannheimer Rosengarten werden dann die Sepp-Herberger-Urkunden 2015 verliehen. Mehr...
Köln  24.03.2015 20:38 Uhr

Golf: Eine Sportart entdeckt ihre neuen Seiten

9732196.jpg Das perfekte 18-Loch-Spiel muss Benjamin Schlichting nicht mehr lernen. Der ehemalige Berufs-Golf-Spieler weiß, wie er mit Schläger und Ball umzugehen hat. Nicht umsonst schaffte es der Kölner einst in die deutsche Nationalmannschaft. Mehr...