31. August 2016, 09:54 Uhr   Wolkig, 25°C zum Wetter
Ein Angebot von
Aachen  | 17.07.2016 21:14 Uhr

Philipp Weishaupt: In Aachen verliebt, verlobt und abgeräumt

Am Ende des Tages durfte sich dann auch Ludger Beerbaum ein bisschen wie ein Sieger fühlen. Nach seinem „eigenen Debakel“ – der Aufgabe mit Chiara, die zum Finale des ersten Umlaufs ins Wasser getappt war – geriet der deutsche Vorzeige-Springreiter ins Schwärmen. Mehr... 27
Aachen  17.07.2016 20:26 Uhr

Bröring-Sprehe gewinnt nach dem Spécial auch die Kür

Kristina Bröring-Sprehe Natürlich müssen Pferde nicht rechnen können. Selbst Weltklasse-Pferde wie Desperados oder Weihegold nicht. Durfte man die mathematischen Fähigkeiten der deutschen Vierbeiner nach Wechselfehlern im Grand Prix Spécial noch in Frage stellen, so war es damit in der Kür deutlich besser bestellt. Mehr...
27 3
Alle Bilder vom CHIO
Aachen  16.07.2016 19:47 Uhr

Rothenberger: „Wir sind ans Limit gegangen“

12537373.jpg Scott Brash hat es vorgemacht – und Steve Guerdat möchte es gerne nachmachen. Der britische Springreiter hatte 2015 beim „Weltfest des Pferdesports“ den Rolex-Grand-Prix, den „Großen Preis von Aachen“ gewonnen. Und damit nach Genf die zweite Etappe der Grand-Slam-Tour. Mehr...
36
Aachen  16.07.2016 18:59 Uhr

Michaels-Beerbaum ist in Rio nur Ersatz

12537225.jpg Es war eine Überraschung, als Otto Becker am Samstag schon mit den Nominierungen für Rio de Janeiro um die Ecke kam. Er berief Ahlmann, Beerbaum, Deußer und Ehning ins Olympia-Team. Mehr...
36
Aachen  16.07.2016 20:29 Uhr

Michael Jung: Sieg dank Nerven wie Drahtseile

12537732.jpg Versonnen und beinahe ehrfurchtsvoll schlenderten Shane Rose, Samantha Birch und Sonja Johnson nach dem Wettkampf um den DHL-Preis und nach der Pressekonferenz, bei der sie im Rampenlicht gestanden hatten, über den „Walk of Fame“, auf dem der Aachen-Laurensberger Rennverein ganz besondere Pferde der Vergangenheit verewigt. Mehr...
36
Aachen  16.07.2016 20:05 Uhr

Spannende Aufholjagd der Gespannfahrer belohnt

12537544.jpg Der eine, Weltmeister Boyd Exell, fährt mit seinem Gespann die Konkurrenz in Grund und Boden, der andere, Europameister Michael Brauchle aus Lauchheim-Hülen, hinkt zwar etwas hinterher, durfte aber nach dem XXXL Pallen Marathon der Vierspänner am Samstag dennoch ganz zufrieden sein. Mehr...
36 1
Aachen  16.07.2016 19:19 Uhr

Golfer Langer erhält die Sportpyramide

Bernhard Langer Seine Erfahrungen auf dem Pferd sind überschaubar. Am Ende eines Golfturniers in Südafrika suchte Bernhard Langer mit einigen Kollegen ein bisschen Abwechslung mit einem Ausritt am Strand. Für den 58-Jährigen war es eine Premiere. Mehr...
34
Aachen  16.07.2016 17:19 Uhr

Deutsches Dressur-Team gewinnt Nationenpreis

12537136.jpg „Die deutschen Pferde können wohl nicht bis zwei zählen“, scherzte eine Kollegin, „und manche noch nicht mal bis eins.“ Die Lacher hatte sie auf ihrer Seite, zumal der Ausspruch passend war: Samstag erwiesen sich die Galoppwechsel à ein oder zwei Tempi als größte Schwierigkeit für die deutschen Dressurreiter im Grand Prix Spécial um den Meggle-Preis. Mehr...
36
Aachen  15.07.2016 21:40 Uhr

Eric Lamaze: 58,13 Sekunden, kanadische Zeit

Lamaze Preis NRW Nachdem der Preis von Nordrhein-Westfalen zu Ende gegangen war, gab es zwei gute Nachrichten. Die eine war, dass Eric Lamaze auf Fine Lady nach dem Stawag-Preis dann auch diesen Wettbewerb gewonnen hatte. Zwei Hauptspringen, zwei Siege, so liest sich die Bilanz des Kanadiers beim diesjährigen CHIO. Mehr...
13
Aachen  15.07.2016 21:17 Uhr

Große Bühne für einen großen Sportler

12532722.jpg „Er ist die Lichtgestalt des Pferdesports.“ Wer sich ein wenig im Reiten auskennt und nur diesen Satz hört, weiß trotzdem genau, wer gemeint ist. Und das Besondere: Auch Menschen, die mit Pferden wenig am Hut haben, können mit den Initialen HGW etwas anfangen. Mehr...
13
Aachen  14.07.2016 23:03 Uhr

Nationenpreis: Deutschland siegt im Soerser Abendrot

12528921.jpg Zuweilen ist das größte Reitstadion der Welt ein Ort der Ruhe. Die Zuschauer halten gebannt den Atem an, fiebern mit dem Reiter, und wer die Stille kurz durchbricht, wird sofort ermahnt: „Psssst.“ Es wirkt wie ein Experiment: Wie ruhig und diszipliniert können sich etwa 40000 Fans verhalten? Mehr...
21 1
Aachen  14.07.2016 16:26 Uhr

Unverzichtbar: Die stillen Helden des CHIO

12526673.jpg Zugegeben, wer das erste Mal auf Hans Mommer trifft, der kommt unter Umständen nicht direkt auf die Idee, das Öcher Unikum als „stillen Held“ zu bezeichnen. Denn Mommer hat immer etwas zu erzählen, von seinen Erlebnissen, von der Arbeit, von seiner Jugend, von seiner Leidenschaft Theaterspielen ebenso wie vom Karneval und – natürlich – immer wieder von seinem CHIO. Mehr...
1
Aachen  14.07.2016 22:07 Uhr

Laura Kraut findet im Risiko den Erfolgsweg

12528596.jpg Für seinen eigenen „Fall“ hatte Hans-Dieter Dreher vor dem Stawag-Preis seherische Fähigkeiten bewiesen: „Die großen Klippen sehe ich in der furchteinflößenden Rolex-Kombination und natürlich in der Dreifachen“, hatte der 44-Jährige prophezeit. Und tatsächlich fing sich Dreher seinen Abwurf, der ihn zusammen mit einem Zeitfehler auf den 31. Platz zurückwarf, an der Zweifachen – dem Rolex-Hindernis. Mehr...
21
Aachen  14.07.2016 14:16 Uhr

Gestürzter Springreiter Kukuk wird am Montag operiert

UA3_6044_Kukuk.jpg Christian Kukuk hätte gerne sportlich für Furore gesorgt beim CHIO in Aachen, aufs Treppchen reiten, ein bisschen Preisgeld mitnehmen, solche Sachen. Daraus wird allerdings nichts. Weil Kukuk, 26, für im Preis von Europa für den ersten Schreckmoment des Turniers gesorgt hat. Mehr...
25
Aachen  13.07.2016 22:03 Uhr

Preis von Europa: Lamaze und das Loblied auf seine Lady

12524022.jpg Eigentlich war die Veranstaltung als Pressekonferenz für die drei Reiter geplant, die beim Turkish-Airlines-Preis von Europa am besten abgeschnitten hatten, aber letztlich sprachen alle über Fine Lady, die Stute von Eric Lamaze aus Kanada. Mehr...
25 7
Aachen  13.07.2016 21:39 Uhr

Andreas Kreuzer zwischen Sturz und Sensation

12524305.jpg Nach dem Sturz, der noch mehr als seine Karriere hätte beenden können, hatte Andreas Kreuzer eine Menge Zeit zum Nachdenken, und wenn Kreuzer heute darüber spricht, dann sagt er, er habe über sehr vieles nachgedacht, vor allem über Grundsätzliches. Mehr...
Aachen  13.07.2016 21:18 Uhr

Whatelet: „Ich hoffe auf einen Erfolg“

12524290.jpg Nein, es sind nicht die Niederländer, die am Donnerstag als Titelverteidiger beim Nationenpreis in den Parcours reiten. 2015 war EM, da triumphierte Oranje. 2014 – beim CHIO – trug die Siegerequipe Schwarz-Gelb-Rot – nicht zu verwechseln mit Schwarz-Rot-Gold, denn die deutschen Springreiter triumphierten von 2006 bis 2008 zwar drei Mal in Folge, seither aber nicht mehr. Mehr...
Aachen  13.07.2016 21:01 Uhr

Kindertag auf dem CHIO: Stadionluft schnuppern wie die Großen

12523104.jpg Wer um kurz nach 9 Uhr am Mittwochmorgen das CHIO-Gelände in der Aachener Soers besuchte, dem bot sich ein ganz besonderes Bild: Während die Zeltstadt nach der langen Eröffnungsfeier am Dienstagabend erst langsam wieder zum Leben erwachte, war im Hauptstadion bereits beste Stimmung angesagt. Mehr...
2
Aachen  13.07.2016 19:49 Uhr

Deutsche Dressurreiter als Favoriten im Nationenpreis

„Wenn wir hier nicht gewinnen, dann graben wir uns ein.“ Isabell Werth geht vollmundig in die Offensive. Doch es ist gewiss keine Überheblichkeit, die da aus ihr spricht, sondern die Gewissheit, dass die deutschen Dressurreiter mit einem starken Team in Aachen am Start sind. Mehr...
Aachen  13.07.2016 19:06 Uhr

Einzigartig: Ingrid Klimke reitet Dressur und Vielseitigkeit

12522619.jpg Den Prix St. Georges hat Geraldine ganz entspannt gemeistert – ein losgelassenes und gleichzeitig versammlungsbereites Pferd, mit dem sich Ingrid Klimke souverän in die Platzierung geritten hat. Rang sechs stand am Ende zu Buche. Die Reitmeisterin ist damit eine Exotin. Mehr...
Aachen  12.07.2016 22:59 Uhr

Schwedische Party mit Pippi, Ponys und Popstars

12519774.jpg Kennen Sie Geronimo, Gregory, Irokes und Monsun? Sie waren nur vier von vielen hundert tierischen und menschlichen Stars, die am Dienstagabend in der Soers den CHIO 2016 offiziell eröffneten. Das Pony-Quartett düste als kleiner Kutschen-Express durch das Stadion und sorgte für viele „Ahhs“ und „Ohhs“ bei den Zuschauern. Mehr...
40 1
Aachen  12.07.2016 22:37 Uhr

Italiener Gaudiano: Als Siebter zum Triumph

12519490.jpg Nach der Siegerehrung war da die Frage, ob Emanuele Gaudiano die Hymne mitgesungen habe, denn Gaudiano ist Italiener, und zu den vielen Erkenntnissen, die die Fußball-Europameisterschaft hinterlassen hat, gehört die, dass das ein Thema ist: Ob und wie die Italiener ihre Hymne singen? Mehr...
19
Aachen  12.07.2016 21:15 Uhr

Das zeitlose Lächeln einer stillen Königin beim CHIO

12518752.jpg In den Müßiggang des ersten Turniermorgens kommen die Hoheiten sehr unaufgeregt hineingefahren, da passt es gut, dass Carl Gustaf und Silvia Zeit mitgebracht haben. Während ihre Limousine auf dem CHIO-Gelände in der Aachener Soers vorfährt, lernen ein paar weniger erfahrene Reiter mit ihren Pferden das Springstadion ein bisschen kennen. Mehr...
10
Aachen  12.07.2016 22:34 Uhr

Nadine Capellmann: „Mit dem Team holen wir in Rio Gold“

12518863.jpg Wenn sie Mittwochnachmittag ihren Rappen besteigt, kann Nadine Capellmann feiern – gleich, ob es im Prix St. Georges gut läuft oder nicht: Die 51-jährige Aachenerin reitet ihren 30. CHIO in Folge. „Ich freue mich darauf“, sagt Nadine Capellmann, die den erst achtjährigen Forpost vorstellen wird. Mehr...
19