Zwei Alpenpässe wieder offen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Stuttgart. Der Pass Larche an der Grenze von Frankreich und Italien sowie der Lautaret-Pass in Frankreich sind jetzt wieder geöffnet.

Das teilt der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart in seinem wöchentlichen Alpenstraßenbericht mit.

Damit sind von den rund 200 Passstraßen zurzeit 43 gesperrt, 2 weniger als in der Vorwoche. Der ACE rät, bei Fahrten ins Hochgebirge weiter Schneeketten mitzunehmen. Zugleich warnt er vor Lawinengefahr an Berghängen und steilen Pisten.

Die Homepage wurde aktualisiert