München - Wieder gute Wintersportverhältnisse in den Alpen

Wieder gute Wintersportverhältnisse in den Alpen

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
alpenschnee / ski
Nach den jüngsten Schneefällen herrschen in den Alpen wieder gute Wintersportverhältnisse. Spitzenreiter bei den Schneehöhen ist die Zugspitze (Bild) mit 230 Zentimetern.

München. Nach den jüngsten Schneefällen herrschen in den Alpen wieder gute Wintersportverhältnisse. Spitzenreiter bei den Schneehöhen ist die Zugspitze mit 230 Zentimetern.

Aber auch die Skigebiete rund um Rettenberg im Allgäu oder die Skiregion Reit im Winkl melden mehr als einen Meter Schnee, wie der ADAC am Donnerstag mitteilte.

Allerdings seien nicht in allen Skigebieten der bayerischen Alpen Talabfahrten möglich. Verbessert habe sich der Zustand der Pisten und Loipen auch in den Mittelgebirgen.

Besonders gut ist die Wintersportlage in den Nachbarländern Österreich und Schweiz. Talabfahrten sind dort laut ADAC nahezu überall möglich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert