Hamburg - Urlaubsziel vorab im Internet überprüfen

Radarfallen Bltzen Freisteller

Urlaubsziel vorab im Internet überprüfen

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Hamburg. Immer mehr Deutsche informieren sich vorab online über ihr Urlaubsziel.

Das Internet bietet eine ganze Reihe an Werkzeugen, mit denen die tatsächlichen Gegebenheiten am gebuchten Hotel geprüft werden können. So lässt sich beispielsweise mit Google Maps anhand von Satellitenfotos nachverfolgen, ob die Unterkunft tatsächlich wie beschrieben „strandnah” gelegen ist, wie die Zeitschrift „Computerbild” (Heft 14/2009) berichtet.

Weil Fotos auf den Webseiten der Betreiber oftmals geschönt sind, empfiehlt sich zusätzlich ein Blick auf Fotos von Urlaubern, die es etwa bei http://Holidaycheck.de samt zusätzlicher Berichte gibt. Auch bei der Fotoplattform http://Flickr.de oder über die Google-Bildersuche lassen sich zu zahlreichen Hotels Fotos finden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert