Neue Skirollerbahn in Fichtelberg

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Fichtelberg. Wer schon sehnsüchtig auf den ersten Schnee wartet, kann sich am nordbayrischen Ochsenkopf bereits warm laufen.

Im Wintersportzentrum „Bleaml-Alm” in Fichtelberg wurde jetzt eine zweieinhalb Kilometer lange Skirollerbahn eröffnet, wie das Tourismusbüro Ochsenkopf mitteilt.

Bis es kalt genug ist für die Beschneiungsanlage, gibt es die Möglichkeit, auf der Bahn gratis mit Skirollern, Fahrrädern oder Inlineskates zu fahren. Nach Beginn der Skisaison sieht das anders aus: Dann gehört der Rundkurs dann ganz den Langläufern.

Die Homepage wurde aktualisiert