Bad Héviz - Neue Flugverbindungen von Deutschland zum Plattensee in Ungarn

Neue Flugverbindungen von Deutschland zum Plattensee in Ungarn

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Bad Héviz. Ab dem 16. April ist der Plattensee von Hamburg und Berlin einmal pro Woche mit dem Flieger zu erreichen.

Bisher gab es nur alle zwei Wochen eine direkte Flugverbindung, so die Touristeninformation der Region.

Der bisher „FlyBalaton” genannte Flughafen in Westungarn trägt zudem ab dem 1. April den neuen Namen „Héviz Balaton Airport”. Auch von Düsseldorf und Frankfurt aus gibt es ab dem 16. April einmal pro Woche eine Flugverbindung an den Plattensee. Von Leipzig, Erfurt und Dresden können Urlauber mit dem Flieger direkt alle zwei Wochen zum Balaton kommen.

Die Homepage wurde aktualisiert