Jede dritte Rodelbahn fällt im ADAC-Test durch

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
rodelbahn test
Jede dritte Rodelbahn in den Alpen ist in einem Test des ADAC durchgefallen. Von 30 Bahnen erhielten 8 die Note „mangelhaft”, drei wurden als „sehr mangelhaft” bewertet, wie der Autoclub in München mitteilt. Foto: dapd

München. Jede dritte Rodelbahn in den Alpen ist in einem Test des ADAC durchgefallen. Von 30 Bahnen erhielten 8 die Note „mangelhaft”, drei wurden als „sehr mangelhaft” bewertet, wie der Autoclub in München mitteilt.

Als häufigste Mängel wurden ungesicherte Absturzstellen, gefährliche Streckenführung, Gegenstände auf der Bahn und schlecht präparierte Pisten festgestellt. Dreimal vergab der ADAC die Bestnote „sehr gut”, vier Strecken seien „gut”. Bei seinem ersten Rodelbahntest hat der ADAC im vergangenen Winter 30 Bahnen in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz geprüft.

Die Homepage wurde aktualisiert