Indischer Ozean wird kurz vor Weihnachten richtig warm

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
wassertemperaturen
Pack die Badesachen ein: In Südosteuropa haben die Wassertemperaturen zuletzt deutlich zugelegt. Foto: ddp

Hamburg. Nur noch wenige Reiseziele in Südeuropa bieten Urlaubern jetzt Meerwassertemperaturen von 20 Grad und mehr. Anfang Dezember sind auch die Werte von der Algarve in Portugal unter diese Marke gerutscht.

Wie der Deutsche Wetterdienst in Hamburg mitteilt, erreichen damit nur noch die Kanarischen Inseln und Madeira im Atlantik sowie Zypern, Antalya und Teile der Ägäis im Mittelmeer Werte zwischen 20 und 22 Grad.

Bei einigen Fernreisezielen sind die Wassertemperaturen dagegen rund drei Wochen vor Weihnachten auf dem Weg nach oben: Mit Mauritius, den Seychellen und Sri Lanka liegen jetzt drei Inselziele im Indischen Ozean wieder bei rund 30 Grad.

Wassertemperaturen in Europa:

Biskaya 13-15 Grad Celsius, Algarve-Küste 19, Azoren 18, Kanarische Inseln 22, Französische Mittelmeerküste 17, Östliches Mittelmeer 19-22, Westliches Mittelmeer 16-19, Antalya 20, Korfu 18, Tunis 19, Mallorca 18-19, Valencia 19, Biarritz 15, Rimini 15, Las Palmas 22.

Wassertemperaturen an Fernreisezielen:

Rotes Meer 26 Grad Celsius, Südafrika 18, Mauritius 30, Seychellen 30, Malediven 29, Sri Lanka 31, Thailand 29, Philippinen 28, Fidschi-Inseln 24, Tahiti 29, Hawaii 20, Kalifornien 14, Golf von Mexiko 29, Puerto Plata, 28 Sydney 23.

Die Homepage wurde aktualisiert