Prüm - In der Eifel erblüht ein Meer aus gelben Narzissen

In der Eifel erblüht ein Meer aus gelben Narzissen

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
narzissen eifel
Gelbe Pracht auf der Wiese: Narzissenblüte in der Eifel. Foto: dpa

Prüm. Im Frühjahr tauchen Wanderer in der Eifel in ein Meer aus wilden Narzissen eintauchen. Je nach Wetterlage blühen Millionen der gelben Blumen von Ende März bis Ende Mai. Zu finden sind sie etwa im Perlenbachtal in der Nähe von Monschau.

Auf der Narzissenroute kommen Wanderer durch das Naturschutzgebiet Perlenbachtal-Fuhrtsbachtal. Der ausgeschilderte Weg beschreibt einen neun Kilometer langen Rundkurs.

Das Narzissenfest in der Eifel findet in diesem Jahr am 21. April in Monschau-Höfen statt. Auf einem Markt der Möglichkeiten gibt es verschiedene Stände mit Aktionen und Informationen rund um die wild wachsenden Narzissen. Besucher können sich auch von Experten durch die blühenden Bachtäler führen lassen.

Die gelbe Pracht im Perlenbachtal erleben Wanderer auch auf der rund 25 Kilometer langen Eifelsteig-Etappe von Monschau nach Einruhr. Der Fernwanderweg Eifelsteig ist 313 Kilometer lang und führt von Aachen-Kornelimünster in Nordrhein-Westfalen bis nach Trier in Rheinland-Pfalz. Von Norden nach Süden kommen Wanderer in 15 Etappen.

Wer länger als einen Tag auf dem Eifelsteig unterwegs ist, kann verschiedene Pauschalen für Wanderer nutzen. Für Einsteiger gibt es das Angebot „Eifelsteig nach Wunsch” für 60 Euro pro Person. Es umfasst eine Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer, Lunchpaket, Gepäcktransfer und Wanderführer.

Weitere Informationen gibt es bei der Eifel Tourismus GmbH, Kalvarienbergstraße 1, 54595 Prüm, E-Mail info@eifel.info und Tel. 06551/96560.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert