Grand Canyon Nationalpark feiert 90-jähriges Bestehen

Letzte Aktualisierung:
canyon
Don Habatone, Mitglied des Hualapai-Indianerstammes, steht vor dem Skywalk am Grand Canyon. Foto: dpa

Hannover. Mit der Eröffnung eines neuen Besucherzentrums feiert der Grand Canyon Nationalpark in den USA am 26. Februar sein 90-jähriges Bestehen. Das „Verkamps Visitor Center” ist ein alter Souvenirladen.

Er liegt in der Nähe des historischen Hotels „El Tovar” am Südrand des Nationalparks, teilt die Tourismusvertretung des US-Bundesstaates Arizona in Hannover mit.

Die 1919 zum Nationalpark erklärte Schlucht wird pro Jahr von etwa fünf Millionen Menschen besucht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert