Berlin - Germanwings fliegt in Berlin ab Oktober vom Flughafen Tegel

Germanwings fliegt in Berlin ab Oktober vom Flughafen Tegel

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Berlin. Mit dem Start des Winterflugplans am 28. Oktober zieht Germanwings in Berlin an den Flughafen Tegel um. Diese Regelung gelte bis zur Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens, teilte das Unternehmen mit.

Bisher startete Germanwings anders als die Muttergesellschaft Lufthansa von Berlin-Schönefeld. Mit dem Umzug nach Tegel seien nun alle Linienflugangebote an einem Flughafen konzentriert. Dies erleichtere die Reiseplanung für die Kunden. Zudem könnten in Tegel die Angebote beider Airlines besser aufeinander abgestimmt werden.

Germanwings und Lufthansa waren bereits in den vergangenen Monaten enger zusammengerückt. So ist es möglich, Flüge mit Lufthansa und Germanwings auf einem Flugticket zu kombinieren. Außerdem wurden die Flugpläne auf einigen Strecken bereits aufeinander abgestimmt.

Die Homepage wurde aktualisiert