Das Meer bei Antalya hat 26 Grad

Letzte Aktualisierung:

Hamburg. Das warme Wetter im Mittelmeerraum hat die Wassertemperaturen zum Teil kräftig steigen lassen.

Rund um Zypern, an der Türkischen Riviera, in der Ägäis und der Adria zum Beispiel stiegen die Werte im Vergleich zur Vorwoche um 2 bis 3 Grad, teilt der Deutsche Wetterdienst in Hamburg mit.

Der höchste Wert wurde mit nun 26 Grad bei Antalya im Süden der Türkei gemessen. Bei Mallorca sind es nun 23 Grad. Der Atlantik erreichte auch an der Algarve die 20-Grad-Marke. An den deutschen Küsten dagegen zeigt die Tendenz nach mehreren kühleren Tagen nach unten: List auf Sylt und Fehmarn kommen jetzt nur noch auf 13 Grad, 2 Grad weniger als in der Woche zuvor.

Wassertemperaturen in Deutschland:

Deutsche Nordseeküste 13-17 Grad Celsius, Deutsche Ostseeküste 13-15, Helgoland 13, List/Sylt 13, Norderney 15-17, Fehmarn 13, Rügen 13-14, Usedom 13-15, Bodensee 18.

Wassertemperaturen in Europa:

Biskaya 16-19 Grad Celsius, Algarve-Küste 20, Azoren 17-19,
Kanarische Inseln 20-22, Französische Mittelmeerküste 20-22,
Östliches Mittelmeer 23-26, Westliches Mittelmeer 21-25, Adria 22-24,
Schwarzes Meer 20-24, Madeira 21, Ägäis 22-24, Zypern 25, Antalya 26,
Korfu 24, Tunis 23, Mallorca 23, Valencia 22, Biarritz 19, Rimini 23,
Las Palmas 21.

Wassertemperaturen an Fernreisezielen:

Rotes Meer 26 Grad Celsius, Südafrika 18, Mauritius 23,
Seychellen 28, Malediven 29, Sri Lanka 29, Thailand 30, Philippinen 29, Fidschi-Inseln 21, Tahiti 27, Hawaii 25, Kalifornien 16,
Golf von Mexiko 29, Puerto Plata 28, Sydney 20.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert