Hamburg - Angenehme Badetemperaturen in Thailand: Das Mittelmeer wird kühler

Angenehme Badetemperaturen in Thailand: Das Mittelmeer wird kühler

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Hamburg. Der Trend der vergangenen Wochen setzt sich fort: Am Mittelmeer wird es kontinuierlich kühler.

An der Küste in Frankreich sank die Wassertemperatur sogar um 4 auf 16 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst in Hamburg mitteilt. An der Algarve wurden 18 bis 19 Grad gemessen. Im östlichen Mittelmeer sind es noch 19 bis 23 Grad, vor Zypern und Antalya im Süden der Türkei 22 Grad, rund ein Grad weniger als in der Vorwoche.

Wirklich angenehme Werte gibt es jetzt im Spätherbst nur an den Fernreisezielen. Thailand und die Seychellen punkten mit 29, die Malediven mit 30, Sri Lanka mit immerhin 28 Grad. Frisch bleibt es dagegen in Australien: Sydney hat gerade einmal 20 Grad zu bieten - so viel wie die Azoren mitten im Atlantik. Noch kälter ist es in Südafrika: Dort stiegen die Werte zwar ebenfalls, erreichen aber nur 18 Grad.

Wassertemperaturen in Europa:

Biskaya 14-17 Algarve-Küste 18-19 Azoren 18-20
Kanarische Inseln 21-23
Französische Mittelmeerküste 16
Östliches Mittelmeer 19-23
Westliches Mittelmeer 16-20 Adria 15-17
Schwarzes Meer 9-14 Madeira 21 Ägäis 15-20 Zypern 22 Antalya 22 Korfu 17 Tunis 20 Mallorca 19 Valencia 18 Biarritz 17 Rimini 15
Las Palmas 22

Wassertemperaturen an Fernreisezielen:

Rotes Meer 25 Südafrika 18 Mauritius 32 Seychellen 29 Malediven 30
Sri Lanka 28 Thailand 29 Philippinen 22
Fidschi-Inseln 29 Tahiti 27 Hawaii 22 Kalifornien 13
Golf von Mexiko 28
Puerto Plata 29 Sydney 20

Die Homepage wurde aktualisiert