Toilettenfrau
Köln  11:39 Uhr

Schwangere dürfen HIV-Test ablehnen

Wird eine HIV-Infektion früh in der Schwangerschaft festgestellt, lässt sich eine Ansteckung des Kindes verhindern. Deshalb wird allen Schwangeren in Deutschland ein HIV-Test angeboten. Mehr...
Berlin  19.12.2014 07:24 Uhr

Abheben ohne Panik: Was wirklich gegen Flugangst hilft

1 Thomas Schulz arbeitet als Notarzt im Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin. In seiner Freizeit ist der Internist und Kardiologe Privatpilot und fliegt Gleitschirm und kleine Flugzeuge. Früher bekam er schon bei dem Gedanken daran Herzrasen und feuchte Hände. Der Hobbypilot litt unter Flugangst. Mehr...
München  17.12.2014 12:13 Uhr

Prolaps und Lumbago: Was der Orthopäde damit meint

Rückenschmerzen Im Gespräch mit dem Orthopäden fallen oft komplexe Begriffe, die Patienten nicht zuordnen können. Als häufigste Ursache für Rückenschmerzen gelten Bandscheibenvorfälle. Dabei drücken einzelne Wirbel so stark auf die dazwischenliegende Pufferzone, dass die Spannung auf den umgebenden Bereich zunimmt und irgendwann auf den Nerv drückt. Mehr...
Köln  17.12.2014 09:32 Uhr

Jeder Schritt zählt: Wie Sport gegen den Festtagsspeck hilft

Sport Spaß Winterspeck Schweinehund Fitness Alle Jahre wieder zeigen sich nach den Feiertagen Speckröllchen auf den Hüften. Dann geht es mit guten Vorsätzen ins neue Jahr: mehr Bewegung, regelmäßig Sport! Doch das allein bringt keine schnellen Diät-Erfolge. Immerhin ist es ein erster Schritt. Mehr...
Heidelberg  17.12.2014 08:58 Uhr

Sekundäres Lymphödem: Die Krankheit nach der Krankheit

Lymphdrainage Therapie Lymphödems Bei Krebs sind häufig schwerwiegende Behandlungen nötig. Manchmal fordern sie ihren Tribut: Werden Lymphknoten entfernt oder Lymphgefäße beschädigt, können Lymphödeme entstehen. Zu spät erkannt wird die Folgeerkrankung selbst zum schwer beherrschbaren Problem. Mehr...
Saarbrücken  17.12.2014 08:22 Uhr

Nicht bis zum letzten Krümel: Mit Disziplin gegen Winterpfunde

Plätzchen Leckereien Weihnachtlicher Teller Lebkuchen Nüsse Weihnachten In der Winterzeit gilt noch viel mehr als sonst: Disziplin beweisen. Wer bei den Leckereien nur in Maßen zuschlägt, muss später keine allzu große Sorgen vor der Anzeige auf der Waage haben. Wichtig ist, bewusst zu genießen und Mahlzeiten richtig einzuteilen, sagt Elisabeth Graser von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie in Saarbrücken. Mehr...
Fulda  16.12.2014 11:24 Uhr

Pflegebedürftigen Eiswürfel zum Lutschen geben

Bei schwer kranken Menschen versiegt oft das Durstgefühl. Dann helfen kleinste Mengen von Flüssigkeit. Aus den Lieblingsgetränken können Angehörige beispielsweise Eiswürfel machen, die sie zerstoßen und dem Patient zum Lutschen geben. Mehr...
München  15.12.2014 11:11 Uhr

Grippeschutzimpfung vor allem für Lehrer und Kindergärtner wichtig

Grippe Impfung Grippeschutzimpfung Impfen Symbol Symbolfoto Lehrer und Kindergärtner sollten es sich zweimal überlegen, ob sie auf eine Grippeschutzimpfung verzichten. In beiden Berufen haben Mitarbeiter viel Kontakt zu ungeimpften Kindern und Jugendlichen. Wenn junge Leute sich mit den Grippeviren anstecken, ist der Verlauf häufiger als bei Erwachsenen besonders schwer, erläutert Stephan Weiler von der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM). Mehr...
Erlangen  10.12.2014 10:53 Uhr

Rheumapatienten sollten auf Omega-3-Fettsäuren setzen

Rheuma Röntgen Befund Arzt Symbol Symbolfoto Patienten mit Rheuma essen am besten Lebensmittel mit viel Omega-3-Fettsäuren. Dazu zählen zum Beispiel Lein-, Walnuss- oder Sojaöl und fettreicher Fisch. Die ungesättigten Fettsäuren wirken entzündungshemmend, erklärt Jörg Wendler vom Berufsverband Deutscher Rheumatologen (BDRh). Mehr...
Köln  10.12.2014 09:46 Uhr

Nordic Walking trainiert fast den ganzen Körper

Nordic Walking Fitness Symbol Symbolfoto Nordic Walking eignet sich auch gut für übergewichtige Menschen. Denn durch den aktiven Stockeinsatz werden Knie- und Hüftgelenke schonend belastet, erklärt Prof. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln. Wichtig ist für jeden Einsteiger gleichermaßen, die Technik richtig zu erlernen. Mehr...
Saarbrücken  10.12.2014 09:00 Uhr

Fit auf die Piste: So lässt sich ein Kreuzbandriss vermeiden

Ski Skipiste Skifahren Unfall Kreuzbandriss Sturz Die letzte Abfahrt an einem Skitag oder das Aussteigen aus dem Lift: Scheinbar harmlose Situationen führen auf der Ski-Piste oft zu einem Kreuzbandriss. Dann heißt es: Knieschmerz statt Winterspaß. Doch was können Skifahrer tun, um einer Verletzung vorzubeugen? Mehr...
Hamm  09.12.2014 11:48 Uhr

Schlafmittel mit Vorsicht einnehmen

Bei längerer Einnahme von Schlaf- und Beruhigungsmittel droht eine Abhängigkeit. Wichtig ist deshalb, die Mittel nur in Absprache mit einem Arzt einzunehmen. Darauf weist die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) hin. Mehr...
München  09.12.2014 10:04 Uhr

Vorsicht am Steuer bei Erkältungen

Grippe Erkältungen In der Vorweihnachtszeit haben Infekte mit Fieber und triefender Nase Hochsaison. Um die Erkältung zu bekämpfen, greifen viele zu Tabletten und Präparaten, die Linderung versprechen. Mehr...
Köln  08.12.2014 10:59 Uhr

Durst und Müdigkeit sind Warnzeichen für Diabetes

Zucker Unstillbarer Durst ist bei Kindern und Jugendlichen ein mögliches Warnzeichen für Diabetes. Auch häufiger Harndrang, Müdigkeit, unerklärlicher Gewichtsverlust und Wiederauftreten von Bettnässen können Symptome für eine Zuckererkrankung sein. Darauf weist der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) hin. Mehr...
Berlin  08.12.2014 07:37 Uhr

Entspannung für die Augen bei Computerarbeiten

Sitzen Arbeitnehmer stundenlang vor dem Computer, haben sie oft mit tränenden oder roten Augen zu kämpfen. Um das zu verhindern, sollten sie versuchen, regelmäßig Pause zu machen und die Augen zu entspannen. Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Artikel im Archiv

Januar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31