Fitte Dicke bleiben gesünder

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Frankfurt/Main. Auch die körperliche Fitness spielt eine Rolle dabei, ob dicke Jugendliche typische Folgeerkrankungen von Übergewicht bekommen.

Bei den Fitteren unter ihnen ist die Gefahr geringer, dass sie zum Beispiel an Bluthochdruck, Gefäßproblemen oder Diabetes erkranken, heißt es in der „Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin”.

Das Fachblatt verweist auf eine Studie mit mehr als 300 koreanischen Schülern. Ein Teil von ihnen war vor Beginn eines zwölfwöchigen Sportprogramms untrainiert und übergewichtig. Durch das Training erreichten sie jedoch ein „Risikofaktorenprofil”, das vergleichbar war mit demjenigen von untrainierten, dünneren Schülern.

Die Homepage wurde aktualisiert