Verbraucherschützer warnen vor Duft-Teelichtern

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Verbraucherschützer warnen vor billigen Duft-Teelichtern. In mehreren Fällen hätten die in der Adventszeit beliebten Kerzen plötzlich großflächig in Flammen gestanden und ihre Umgebung in Brand gesetzt.

Dies berichtete die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen am Montag in Düsseldorf. Möglicherweise seien die ätherischen Öle in den Teelichtern die Ursache dafür.

Die von Verbrauchern gemeldeten Fälle seien an die zuständige Bezirksregierung Köln zur Prüfung weitergeleitet worden.

Die Homepage wurde aktualisiert