Aachen - Kreditvergabe für Senioren eingeschränkt?

Kreditvergabe für Senioren eingeschränkt?

Von: Sebastian Schick
Letzte Aktualisierung:
12195398.jpg
Eine Studie des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) sorgt für Diskussionsstoff: Bezogen auf die Neukreditsumme seien im Zuge der EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie von April bis September bis zu 20 Prozent weniger Kredite vergeben worden. Foto: P. Stollenwerk

Aachen. Ein Immobilienkredit ist offenbar für viele Senioren nicht mehr realisierbar. Volksbanken und Sparkassen geben der EU die Schuld. Zu Recht?

Eine Studie des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) sorgt für Diskussionsstoff: Bezogen auf die Neukreditsumme seien im Zuge der EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie von April bis September bis zu 20 Prozent weniger Kredite vergeben worden, so das Ergebnis einer nicht repräsentativen Umfrage des BVR unter rund 40 Genossenschaftsbanken.

Allerdings räumt der BVR ein: „Anhand der aggregierten Zahlen zur Entwicklung der Kreditbestände, wie sie die Bundesbankstatistik regelmäßig aufführt, lassen sich die schädlichen Effekte nicht unmittelbar ablesen.“ Grund sei die insgesamt hohe Kreditnachfrage infolge des Niedrigzinsniveaus und der anhaltende Bauboom.

Die Sparkassen blasen ins gleiche Horn: „Die deutsche Umsetzung der EU-Richtlinie ist über das Ziel hinaus geschossen“, sagte der baden-württembergische Sparkassenpräsident Peter Schneider (CDU) im Oktober. "Daher braucht es hier Korrekturen.“

Wohnimmobilienkredit-Richtlinie gilt seit März 2016

Die EU-Reform ist eigentlich gut gemeint: Sie soll Verbraucher vor einer Überschuldung schützen. Durch die Vorgaben dürfen Banken den Wert einer Immobilie bei der Kreditprüfung nicht mehr in gleichem Maße berücksichtigen. Zudem sollen die Institute noch genauer hinsehen, ob Kreditnehmer den gewünschten Immobilienkredit zu Lebzeiten zurückzahlen können. Auch müssen die Einnahmen der Kreditnehmer ausreichend hoch sein.

„Unter dieser Annahme ist es für Menschen ab 60 dann in der Tat schwer, einen Kredit zu bekommen“, sagte Ralf Scherfling von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. So sei es auch nicht ausgeschlossen, dass Ältere auf Schwierigkeiten stoßen, wenn sie eine Anschlussfinanzierung für ihren bereits laufenden Kredit suchen.

 

Baugeld-Vergleich: Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuellen Baugeldkonditionen überregionaler und regionaler Anbieter.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert