Wuppertal - Frische Farben für die Hausfassade

Frische Farben für die Hausfassade

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Wuppertal. Der Putz für das Haus muss nicht immer weiß sein. Helle Bunttöne werden immer beliebter, aber auch dunkle Fassadenfarben und abgestufte Nuancen sind bei entsprechendem Material möglich.

Mit unterschiedlichen Körnungen und Strukturen kann der Stuckateur ebenfalls für Abwechslung sorgen. Hauseigentümer, die die Außenwände aus Energiespargründen dämmen lassen wollen, sollten die Chance nutzen und sich von ihrem Architekten, Stuckateur oder Zimmermann Vorschläge zur individuellen Fassadengestaltung unterbreiten lassen, sagt Tobias Wiegand, Geschäftsführer beim Verband Holzfaser Dämmstoffe.

Auch Hersteller geben Rat. Viele Unternehmen der Farbenindustrie unterhalten eigene Studios, die Architekten und Verarbeiter bei der Farbenwahl und Flächengestaltung unterstützen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert