Autoversicherungen: Fallstricke beim Online-Sparen

Von: amv
Letzte Aktualisierung:
KFZ-Versicherung
Autoversicherung: Schnäppchenjäger sollten mehrere Online-Portale vergleichen. Foto: dpa

Köln. Immer mehr Autobesitzer durchforsten das Internet nach günstigen Angeboten für ihre Autoversicherung, beobachtet Horst Müller-Peters. Er lehrt an der Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Fachhochschule Köln und ist ein Fachmann für Versicherungsmarketing.

Dabei nutzen die Kunden vermehrt unabhängige Vergleichsportale, wie sie bereits auch im Reise- und Energiemarkt stark verbreitet sind, weiß er. „Onlineportale sind grundsätzlich eine gute Option. Fast jeder Zweite kann hier schnell einmal 100 Euro sparen“, schildert Müller-Peters. Aber als Verbraucher sollte man ins Kalkül ziehen, „Portale sind keine selbstlosen Samariter. Sie leben von Provisionen und decken nur einen Teil des Marktes ab“.

Schnäppchenjäger sollten daher mehrere Portale vergleichen, regt der Fachmann an: „Denn wer nur ein Portal nutzt, zahlt oft drauf.“ „Schneller und einfacher“ geht es nach seinen Erfahrungen direkt bei einem Onlineversicherer. Manchmal gebe es dort sogar besonders günstige Schnäppchen. Aber auch hier empfiehlt sich ein Vergleich. Portal ist nicht gleich Portal: Manches Portal verärgert die Nutzer mit übermäßigem Datenhunger und mangelnder Transparenz.

Und auch für die Produktauswahl gilt: Nicht alleine der Preis zählt, sondern auch die Leistung. Gute Portale helfen mit Erläuterungen, Produktvergleichen, Ratings und Kundenerfahrungen, sagt der Fachmann: „Wer es ganz sicher mag, nutzt die Portale der Verbraucherschützer. Hier gibt es nicht unbedingt den besten Preis, dafür aber echte Neutralität. Auch eine Gebühr kann dafür sinnvoll investiert sein.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert