Viele Ältere wollen lieber ins Heim, als der Familie zur Last zu fallen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
alt
Viele ältere Menschen wollen lieber ins Heim, als ihrer Familie zur Last fallen. Foto: ddp

München. Viele ältere Menschen möchten im Pflegefall lieber in ein Heim als der Familie zur Last zu fallen. Bei einer repräsentativen Umfrage der GfK Marktforschung erklärten knapp 59 Prozent der Über-60-Jährigen, sie würden in ein Seniorenheim ziehen, um die eigenen Kinder nicht mit der Pflege zu belasten.

Nur rund 41 Prozent der Befragten hegten zudem die Hoffnung, als möglicher Pflegefall im Haus oder der Wohnung der Angehörigen leben zu können. In der Gruppe der 20- bis 29-Jährigen glauben dagegen knapp 56 Prozent, dass das einmal möglich sein wird.

Für die Umfrage im Auftrag des in Baierbrunn bei München erscheinenden Magazins „Senioren Ratgeber” wurden 2017 Personen ab 14 Jahren befragt.

Die Homepage wurde aktualisiert