Putzen: Jeder zehnte Deutsche lässt die Schwiegermutter ran

Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Bei 11 Prozent der Deutschen ist die Schwiegermutter fürs Putzen und Aufräumen im Haus zuständig. Das hat eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact ergeben.

8 Prozent der Befragten gaben an, ihrer Schwiegermutter ausdrücklich verboten zu haben, zu Lappen und Besen zu greifen. 10 Prozent der Befragten gehen diplomatisch vor und räumen alles auf, bevor die Schwiegermutter zu Besuch kommt.

Die Mehrheit der Deutschen kennt die familiäre Haushaltshilfe nicht: Bei 70 Prozent hat die Schwiegermutter noch nie den Wischmopp geschwungen. Befragt wurden insgesamt 2095 Personen, Auftraggeber war das Immobilienportal Immowelt.de.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert