München - Paare sollten konstruktiv streiten

Paare sollten konstruktiv streiten

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

München. Zu einer guten Beziehung gehören auch Meinungsverschiedenheiten. Es kommt allerdings auf den richtigen Ton an. „Wichtig ist die Art und Weise, wie man streitet”, sagt die Münchner Psychologin Karin Mager.

Im Streitgespräch sollten Paare zunächst die eigenen Bedürfnisse benennen. Anstatt dem anderen Vorhaltungen zu machen, sollte man darüber sprechen, was man braucht und sich wünscht, rät Karin Mager: „Man kann lernen zu beschreiben, was einem wichtig ist, und konkrete Vorschläge zu machen.”

Es sei beispielsweise konstruktiver, dem Partner einen gemeinsamen Abend vorzuschlagen, als ihm vorzuwerfen, er sei nie da. „Grundsätzlich ist es besser, Unstimmigkeiten sofort anzusprechen als Konflikte zu vermeiden”, unterstreicht die Kommunikationstrainerin. Wer seine Bedürfnisse zu lange unterdrückt, vergrößere die Probleme. So könne es zu Missverständnissen, Konflikten oder gar zum Bruch der Beziehung kommen.

Es sei auch erlaubt, seinem Ärger spontan Luft zu machen, erklärt Karin Mager. Doch sobald die erste Wut verflogen ist, sollten sich Paare noch einmal in aller Ruhe unterhalten, worin denn genau der Konflikt besteht und welches Bedürfnis nicht erfüllt wurde.

„Grundsätzlich sollte es in jeder Partnerschaft Zeit für Gespräche geben”, betont die Münchener Psychologin. Neben der Zeit für Kinder, Freunde und Beruf sei es wichtig, die Zweierbeziehung zu pflegen.

Dafür sollten sich Paare Rituale schaffen. „Ein gemeinsamer Spaziergang oder ein ungestörtes Zweiergespräch sollte man regelmäßig einplanen”, schlägt Karin Mager vor. Hier könnten Konfliktthemen zur Sprache kommen, bevor sie sich zu Ärger und Enttäuschungen auswachsen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert