Kinderspielzeug vor dem Kauf unter die Lupe nehmen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Bonn. Eltern sollten sich beim Kauf von Weihnachtsgeschenken im Fachhandel beraten lassen. Dazu gehöre auch, sich die Produkte auspacken und deren Anwendung zeigen zu lassen.

Das rät die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Mehr Sicherheit für Kinder.

Bei der Auswahl könnten sich Eltern ruhig auf ihre Sinne verlassen: Am besten werden die Spielsachen nicht nur angeschaut, sondern auch angefasst. Auch der Riechtest kann helfen, stark behandelte Materialien mit Duftstoffen auszusortieren.

Beim Kauf sollten Eltern darauf achten, dass auf den Produkten die Angaben des Herstellers aufgedruckt sind. Auch die Gebrauchsanweisung, die auf Deutsch verfasst sein sollte, wird besser vor dem Aufbau oder der Nutzung der Spielsachen gelesen.

Die Homepage wurde aktualisiert