Jeder vierte Deutsche will 2012 mehr reisen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

München. Gut jeder vierte Deutsche will in diesem Jahr mehr verreisen als im Vorjahr. Das hat eine repräsentative Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag von lastminute.de ergeben.

Im Vorjahr sagte das nur jeder Fünfte. An der Reisebegeisterung ändert auch die Finanzkrise nichts: Sechs von zehn Befragten wollen sich nicht einschränken.

Im Durchschnitt planen die Deutschen 2,5 Urlaubsreisen. Dabei will fast jeder Dritte mehr ausgeben als 2011. Im vergangenen Jahr lagen die Durchschnittsausgaben pro Haushalt bei 1779 Euro pro Reise für Anfahrt und Unterkunft.

Die Homepage wurde aktualisiert