Gesunde Kost bringt die Samenfäden der Männer auf Touren

Von: ots
Letzte Aktualisierung:

Baierbrunn. Männer, die reichlich Fisch, Vollkornprodukte, Früchte und Gemüse essen, besitzen beweglichere Spermien als jene, bei denen eher Fleisch, Wurst und Fertiggerichte auf den Tisch kommen.

Das berichtet die „Apotheken Umschau” unter Berufung auf Forscher der Harvard School of Public Health in Boston (USA). Je wendiger Spermien sind, umso besser finden sie ihr Ziel: die weibliche Eizelle.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau” 1/2012 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert