Dinos und Ozeane: Wissen auf CD für Kids aus armen Familien

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Eine neue und preisgünstige Hörbuchserie auf CD soll Kindern aus einkommensschwachen Haushalten und Migranten-Familien das Lernen erleichtern.

Geballtes Wissen über das Mittelalter, den Körper, Ozeane, Dinos, den Dschungel oder das Universum wird in leicht verständlichen Geschichten für Jungen und Mädchen ab fünf Jahren angeboten.

Angesichts der Bildungsmisere in Deutschland gehe es darum, Wissen für alle gleichermaßen zugänglich zu machen, sagte Wissenschaftsjournalist Jean Pütz („Hobbythek”), der die Serie „Ich weiss was!” als Pate unterstützt. Die CDs sollen in den kommenden Wochen bundesweit vor allem in Lebensmittel-Discountern abgeboten werden und mit 1,99 Euro auch für Kinder aus armen Familien erschwinglich sein. Sie erscheinen bei Random House Audio.

Bildung müsse bezahlbar und erreichbar sein, betonte die Stiftung help and hope, die in Not geratene Kinder unterstützt. Viele Familien in Deutschland könnten sich aber Bücher oder CDs nicht leisten, sagte Stiftungsvorstand Kai-Uwe Lindloff.

Aktionen wie die „Ich weiss was!”-Reihe könnten Bildungsbarrieren abbauen helfen. Von dem Erlös soll die Stiftung 50.000 Euro erhalten für ein Haus, in dem Kinder Essen und Hausaufgabenhilfe erhalten. Hörbuch-Autor Thomas Krüger - er schreibt auch „Pixi”-Bücher - sagte, die Serie helfe auch beim Erlernen der deutschen Sprache. Rund 62 Prozent aller Kinder, die in diesem Jahr eingeschult werden, haben den Angaben zufolge einen Migranten-Hintergrund.

Die Homepage wurde aktualisiert