Den Ausstieg aus der Selbstständigkeit plausibel erklären

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Hamburg. Das Dasein als eigener Chef ist nicht für jeden das Richtige. Nach ein paar Jahren Selbstständigkeit will so mancher zurück ins Angestelltenverhältnis.

„Wichtig ist, dass der Arbeitgeber den Eindruck hat, dass man sich voll auf die neue Stelle konzentrieren wird”, sagt die Hamburger Karriereberaterin Svenja Hofert. Daher sollte man unbedingt seine Motivation für den Wechsel darlegen. „Man kann beispielsweise erklären, dass man gemerkt hat, dass man lieber im Team arbeitet als allein zu Hause am Schreibtisch”, sagt Hofert.

Andere Gründe könnten sein, dass einem die Anleitung fehlte oder dass man neue Impulse brauche. Ist man mit der eigenen Firma gescheitert, sei es außerdem wichtig, aufzählen zu können, was man aus dieser Pleite gelernt hat.

Um Tätigkeiten und Erfolge während der Selbstständigkeit zu belegen, könne man Arbeitsproben vorlegen und ehemalige Kunden um Referenzen bitten. „Hat man die Firma zu zweit geleitet, kann man sich auch von seinem Geschäftspartner eine knappe Bestätigung ausstellen lassen”, sagt die Expertin.

Sei man über einen langen Zeitraum sein eigener Chef gewesen, begegne man bei einer Bewerbung mitunter Skepsis. Viele Arbeitgeber fürchteten dann, man könne sich nicht mehr in einen Betrieb integrieren. Um solche Bedenken zu vermeiden, könne man seine Selbstständigkeit in der Bewerbung erst einmal unerwähnt lassen. „Wenn man beispielsweise Inhaber eines Unternehmens war, kann man einfach schreiben, dass man für Buchhaltung und Personal verantwortlich war”, sagt Svenja Hofert.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert