Auch ältere Kinder brauchen beim Baden Aufsicht

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Bonn. Auch Kinder im Vorschulalter sollten beim Baden beaufsichtigt werden.

Während Säuglinge durch den Wasserauftrieb in der großen Wanne den Kontakt zum Boden verlieren und lautlos ertrinken, sind ältere Kinder besonders durch Stürze gefährdet.

Toben sie alleine in der Wanne oder im Badezimmer herum, rutschen sie leicht aus oder schlagen sich den Kopf an, warnt die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder in Bonn. Eltern sollten im Bad deshalb rutschfeste Fußmatten und Badewanneneinleger installieren.

Die Homepage wurde aktualisiert