Hamburg  11:17 Uhr

Wenn das eigene Potenzial im Job stressig wird

Stress am Arbeitsplatz Ehrgeiz und ein gesundes Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sind für Nachwuchskräfte unverzichtbar, um die Karriereleiter aufzusteigen. Zu viel Erwartungsdruck kann allerdings auch zu einem Leistungsabfall führen. Mehr...
Dortmund  12.12.2017 09:28 Uhr

Führungskräfte gehen öfter an ihre Leistungsgrenze

Verantwortung und Leistungsdruck Führungskräfte leiden unter Stress im Job genauso, wie andere Arbeitnehmer - sogar oft mehr, wie eine Untersuchung zeigt. Denn oftmals wird erwartet, dass sie mehr als andere leisten und über ihre eigenen Grenzen hinaus gehen. Mehr...
Berlin  11.12.2017 09:53 Uhr

Wie werde ich Restaurantfachfrau/mann?

Claudia Topfstedt Harte Arbeit zu unmöglichen Zeiten, dabei stets freundlich bleiben und den Gast möglichst gut beraten: Ein Zuckerschlecken ist die Arbeit von Restaurantfachleuten nicht. Abwechslung gibt es dafür genug - und Karrieremöglichkeiten auch. Mehr...
Berlin  11.12.2017 09:51 Uhr

Aufschreiben und abhaken: To-do-Listen für den Job

To-do-Listen Das schöne Gefühl, wenn am Feierabend überall ein Häkchen steht: Viele Arbeitnehmer nutzen im Job To-do-Listen. Grundsätzlich eine super Idee, meinen Experten. Damit die Liste eine echte Hilfe ist, sollten Berufstätige aber auf ein paar Sachen achten. Mehr...
Nürnberg  11.12.2017 09:49 Uhr

Mut zur Lücke: Was gehört in welche Bewerbung?

Bewerbung Das erste Praktikumszeugnis, die Abinote und ausführliche Infos zur Diplomarbeit - in der Bewerbung eines 55-jährigen Geschäftsführers? Wohl eher nicht. Auch für Bewerbungsunterlagen gibt es ein Verfallsdatum. Wo es genau liegt, ist aber schwer zu sagen. Mehr...
Münster  04.12.2017 09:47 Uhr

Die Bio-Verkäuferin: Ohne Verpackung und mit Vertrauen

Bio-Verkäuferin Meike Schulzig „Wie arbeiten Sie denn?” - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist kaum ein Job langweilig. Diesen Monat: drei Fragen an eine Bio-Verkäuferin. Mehr...
Nürnberg  04.12.2017 09:00 Uhr

Nebenjob: So wird aus mehr Arbeit auch mehr Geld

Ein Arbeitnehmer, viele Stellen Das Einkommen reicht nicht, der Hauptjob ist zu langweilig: Immer mehr Arbeitnehmer suchen sich eine zweite Beschäftigung - aus ganz verschiedenen Gründen. Damit es mit dem Zweitjob klappt, müssen sie allerdings nicht nur eine passende Stelle finden. Mehr...
Olfen  04.12.2017 08:58 Uhr

Präzises Handwerk: Feinwerkmechaniker sind begehrt

Sebastian Schemmer Ob Windkraftanlagen oder Raumfahrttechnik: Selbst die größten Maschinen enthalten kleine Bauteile. Feinwerkmechaniker stellen sie her. Entsprechend viele Perspektiven bietet der Beruf - auch deshalb, weil die Branche ein echtes Nachwuchsproblem hat. Mehr...
Freiburg  30.11.2017 16:24 Uhr

Abschied in E-Mails: „Beste Grüße” gibt es nicht

Niedliche Grußformel Viele Berufstätige schreiben jeden Tag Dutzende E-Mails - und wissen trotzdem nicht genau, wie sie sich verabschieden sollen. Immer richtig sind nur zwei Varianten, andere Grußformeln passen nur manchmal. Und bestimmte Grüße sollte man sich auch ganz verkneifen. Mehr...
Frankfurt  20.11.2017 12:09 Uhr

Marketingtipps für Unternehmer? Rat für den überfluteten Markt

Linka Heutzutage ist es so wichtig wie noch nie: Marketing. Dabei gibt es natürlich riesige Herausforderungen, die in Zeiten der Digitalisierung auch nicht kleiner werden. Denn der Markt ist voll mit hungrigen Start Ups und immens erfolgreichen Großkonzernen, die sowohl teure als auch kreative Marketing-Kampagnen vom Stapel lassen. Mehr...
Berlin  15.11.2017 13:15 Uhr

Schlafräuber Job: Zeitpuffer vor und nach der Arbeit helfen

So wird das nichts Viele Deutsche schlafen schlecht. Ein Grund dafür ist die Arbeit - etwa weil sie den Rhythmus stört oder den Kopf nicht ruhen lässt. Dagegen hilft, mehr Abstand zwischen Schlaf und Job einzuplanen. Und in der Zwischenzeit möglichst auch mal gar nichts zu tun. Mehr...
Berlin  15.11.2017 08:46 Uhr

Urlaubsplanung 2018: So gibt es maximale Entspannung

Der Urlaub beginnt Viele Arbeitnehmer setzen sich jetzt an ihre Urlaubsplanung für 2018. Wie lang ein Urlaub sein muss, um wirklich zu entspannen, ist eine Typfrage - feste Regeln gibt es kaum. Zu lang sollte der Abstand zwischen den Auszeiten aber nicht sein. Mehr...
Frankfurt/Main  14.11.2017 10:53 Uhr

Wann man Fortbildungskosten im Job zurückzahlen muss

Fortbildungskosten Schnell ein paar teure Fortbildungen mitnehmen, und dann auf Nimmerwiedersehen? Das fürchten viele Arbeitgeber - und schützen sich mit sogenannten Rückzahlungsvereinbarungen. Arbeitnehmer sollten die aber genau prüfen: Denn oft sind sie unwirksam. Mehr...
Idstein  14.11.2017 04:23 Uhr

U30 gegen Ü50: Wenn es Streit in altersgemischten Teams gibt

Alt und Jung am Arbeitsplatz Wer schnell studiert, kann heute schon mit Anfang 20 ins Berufsleben starten. Und wer will oder muss, arbeitet mit Mitte 60 noch. Treffen sehr verschiedene Generationen im Job aufeinander, kann es Streit geben - unter Umständen ist das aber sogar gut für die Arbeit. Mehr...
Fulda  13.11.2017 04:36 Uhr

Wie werde ich Technische/r Produktdesigner/in?

Erstellung einer Zeichnung am PC Vom Auto bis zur Küche: Technische Produktdesigner sind gefragt. Mitbringen sollten Berufsanfänger räumliches Vorstellungsvermögen, viel technisches Verständnis - und die Bereitschaft, auf Kundenwünsche und immer neue Anforderungen einzugehen. Mehr...
Berlin/Köln  13.11.2017 04:35 Uhr

Komfort und Kinderbetreuung: So locken Firmen Fachkräfte

Mann sitzt im Auto Der Fachkräftemangel betrifft viele Branchen und verändert so die Dynamik auf dem Arbeitsmarkt. Das gilt für Ausbildungsberufe ebenso wie für Akademikerjobs. Bewerber können davon profitieren - mit höheren Gehältern, aber vor allem mit mehr Zeit. Mehr...
Düsseldorf  08.11.2017 04:46 Uhr

Übergangsgeld gibt es nur auf Antrag

Übergangsgeld  nach langer Krankheit Eine lange Krankheit ist für einen Arbeitnehmer mit vielen Komplikationen verbunden. Wer eine Reha-Maßnahme zur Rehabilitation beginnt, kann dafür Geld beantragen. Dabei gibt es jedoch einiges zu beachten. Mehr...
Köln  06.11.2017 09:42 Uhr

Auch kleine Kratzer im Verbandbuch festhalten

Autsch! Ein Unfall auf Arbeit kann schnell passieren. Sogar beim Schneiden eines Apfels. Man rutscht ab und schneidet sich. Wichtig ist, dass auch solch kleine Verletzungen im Verbandbuch aufgenommen werden. Mehr...
Seifhennersdorf  06.11.2017 05:04 Uhr

Wie werde ich Klavierbauer/in?

Klavierbauer sorgen für den richtigen Ton Greift ein Konzertpianist in die Tasten, muss jeder Ton richtig klingen. Das klappt nur, wenn Tasten, Hämmerchen und Saiten gut zusammenspielen - und dafür sorgt der Klavierbauer. Ein gutes Gehör ist in dem Beruf genauso gefragt wie Fingerspitzengefühl. Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Die Homepage wurde aktualisiert