Verfügbares Einkommen in NRW gestiegen

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Die Bürger in Nordrhein-Westfalen haben 2008 mehr Geld zur Verfügung gehabt als im Vorjahr.

Jeder Einwohner hatte nach Abzug von Steuern und Abgaben ein verfügbares Einkommen von durchschnittlich 19.837 Euro, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Düsseldorf mitteilte. Das seien 572 Euro mehr als 2007 gewesen.

Die höchsten Durchschnitts-Einkommen stehen den Angaben zufolge den Attendornern aus dem Kreis Olpe zur Verfügung. Sie kommen auf eine Summe von 48.814 Euro. Auf Platz zwei folgt Schalksmühle im Märkischen Kreis mit 42.045 Euro vor Bad Honnef im Rhein-Sieg-Kreis mit 33.338 Euro pro Einwohner. Aus unserer Region rangiert die Gemeinde Roetgen mit 27.845 Euro pro Einwohner am besten: landesweit auf Rang zwölf.

Am wenigsten Geld haben die Bürger demnach in Selfkant im Kreis Heinsberg (14.172 Euro) und in Kranenburg im Kreis Kleve (14.320 Euro) zur Verfügung. Die Zahlen aus dem Selfkant sind allerdings wenig aussagekräftig, weil dort viele Menschen leben, die in den Niederlanden arbeiten und in der Statistik nicht erfasst sind.

Insgesamt betrug das verfügbare Einkommen 2008 im Land den Angaben zufolge rund 356,4 Milliarden Euro. Besonders einkommensstark seien dabei die bevölkerungsreichen Regierungsbezirke Düsseldorf (105,2 Milliarden Euro) und Köln (86,7 Milliarden Euro) gewesen, die mehr als die Hälfte des gesamten durchschnittlichen verfügbaren Einkommens auf sich verbuchten.

In Köln hatte jeder Einwohner durchschnittlich 20.209 Euro zur Verfügung. In Düsseldorf waren es 22.553 Euro.

„Verfügbares Einkommen” ist laut Definition das Geld, das nach Abzug von Steuern und Abgaben einer Person zum Konsum oder Sparen zur Verfügung steht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert