Venloer Blumenbörse geht nach Deutschland

Von: vm
Letzte Aktualisierung:

Venlo/Aachen. Die Blumenbörse in Venlo zieht nach Deutschland um. Das Mutterunternehmen Flora Holland, weltweit größte Vermarktungsorganisation für Blumen und andere Pflanzen, will die Versteigerungen unter einem Dach mit Landgard im deutschen Herongen (Straelen) unterbringen.

Das berichteten niederländische Medien. Landgard ist der größte Vermarkter von Zierpflanzen, Gemüse und Obst, sowie Gärtner- und Floristenbedarf in Deutschland. Zusammen geht es um einen jährlichen Umsatz von über 300 Millionen Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert