Aachen - Trianel Offshore Projekt erhält über 40 Millionen Euro

Trianel Offshore Projekt erhält über 40 Millionen Euro

Letzte Aktualisierung:
trianel
Ein Windrad wird vor Borkum im Windpark der Trianel montiert. Foto: alpha-Ventus

Aachen. Der Trianel Stadtwerke Windpark Borkum West II erhält von der EU-Kommission eine Fördersumme von 42,7 Millionen Euro. Als „Meilenstein” bezeichnete der Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke-Kooperation Trianel GmbH, Sven Becker, am Montag in Aachen die Fördervereinbarung.

Als Kriterien für eine Förderung galten die Realisierbarkeit, die Innovationstiefe sowie die Größe des Projektes. Insgesamt erhalten in Deutschland nur vier Offshore-Windparks eine EU-Förderung. Der Windpark Borkum West II liegt rund 45 Kilometer nördlich der Borkumer Küste.

In einer ersten Phase sollen bis 2012 hier 40 Multibrid Windenergieanlagen realisiert werden, die mit einer Gesamtleistung von 200 MW rund 200.000 Haushalte mit Strom versorgen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert