NRW-Tischler erhalten 3,3 Prozent mehr Lohn und Gehalt

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Dortmund/Duisburg. Die rund 36.000 Beschäftigten des Tischlerhandwerks in Nordrhein-Westfalen erhalten vom 1. Mai an in zwei Stufen insgesamt 3,3 Prozent mehr Lohn und Gehalt.

Dies sieht ein am Dienstag in Dortmund vereinbarter Tarifabschluss zwischen der Christlichen Gewerkschaft für Kunststoffgewerbe und Holzverarbeitung (GKH) und dem Fachverband Holz- und Kunststoff vor.

Demnach gibt es zunächst im Mai 2,1 Prozent mehr Lohn. Am 1. April 2010 kommen weitere 1,2 Prozent hinzu. Die rund 5400 Auszubildenden erhalten pro Monat 10 Euro mehr, wie die Gewerkschaft in Duisburg mitteilte.

Die Homepage wurde aktualisiert