Leoni bekräftigt Jahresziele

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Nürnberg/Stolberg. Der Kabel- und Bordnetz-Spezialist Leoni hat nach einem erfolgreichen ersten Quartal seine jüngst angehobenen Ziele für das Gesamtjahr bekräftigt.

Im ersten Quartal stieg der Überschuss von 10 Millionen Euro im Vorjahr auf 36,6 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag in Nürnberg mitteilte. Leoni präzisierte die bereits Mitte April vorab mitgeteilten Zahlen. Demnach wurde in den ersten drei Monaten des Jahres ein Rekordumsatz von 910,7 Millionen Euro sowie ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 61,4 Millionen Euro erzielt.

Für das Gesamtjahr peilt der Autozulieferer einen Konzernumsatz von rund 3,4 Milliarden Euro und ein EBIT von etwa 210 Millionen Euro an. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete Leoni einen Umsatz von knapp 3 Milliarden Euro sowie ein EBIT von rund 131 Millionen Euro.

Die Homepage wurde aktualisiert