Innovative Lasertechnik: Würselener EdgeWave gewinnt Preis

Letzte Aktualisierung:
laser
Stefan Kaierle, Vorstand des European Laser Institute, übergab den Preis an Keming Du, Geschäftsführer der EdgeWave GmbH, und die Mitglieder des Projektmanagement-Teams, Claus-Rüdiger Haas, Alexander Schell und Dailjun Li (von rechts). Foto: Ralf Roeger

Würselen. Mit „Gütegeschalteten Innoslab Laser für die hoch qualitative Mikrobearbeitung” hat die Würselener EdgeWave GmbH den Innovation Award Laser Technology 2010 gewonnen.

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wurde im Rahmen des vom Aachener Fraunhofer Instituts für Lasertechnik veranstalteten International Laser Technology Congress im Aachener Krönungssaal überreicht.

Stefan Kaierle, Vorstand des European Laser Institute, übergab den Preis an Keming Du, Geschäftsführer der EdgeWave GmbH, und die Mitglieder des Projektmanagement-Teams, Claus-Rüdiger Haas, Alexander Schell und Dailjun Li. Den zweiten Platz des Wettbewerbs belegte ein Team der Rolls-Royce Deutschland Ltd. & Co. KG, den dritten eines des Meyer Werft Laserzentrums.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert